Datenschutz

Datenschutzerklärung

Bei der Hansa Touristik GmbH nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Angaben speichern wir auf geschützten Servern in Deutschland.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Buchungprozess (per Email oder Telefon)
Die folgenden personenbezogenen Daten werden zur Buchungsabwicklung, zur Kundenbetreuung und zur Reiseabrechnung benötigt, genutzt und lediglich im notwendigen Umfang an den jeweiligen Leistungsträger weitergeleitet.
- Anrede, Vorname, Nachname, Geburtsdatum von allen Reisenden
- Adressdaten, Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Reiseanmelders
Daten aus Ihren aktuellen Reiseverträgen halten wir 7 Jahre vor. Unabhängig davon sind diese in unserem Rechnungsarchiv für die Überprüfung durch die Finanzbehörden gemäß Abgabenordnung gespeichert. Dort werden sie 10 Jahren nach dem Jahr der Reise gelöscht.

 

Kontaktanfrage/Kontaktformular
Wenn Sie uns über die entsprechenden Formulare auf unserer Website Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben (mindestens Name, Vorname, Telefon, Email) aus diesem Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Wenn Sie uns kontaktiert haben, ohne dass es im Anschluss zu einer Buchung kommt werden wir Ihre Daten nach 6 Monaten löschen.

Datensicherheit
Unbefugte Dritte haben keine Möglichkeit, Ihre Daten während der Übertragung mitzulesen, da diese durch eine gesicherte SSL-Verbindung übermittelt werden. Das erkennen Sie an dem https:// und dem Schloss-Symbol in Ihrem jeweiligen Browser.

 

Weitergabe von Daten an Dritte
In unserem Auftrag werden Dienstleister eingesetzt, um den reibungslosen Betrieb unserer Website bzw. unseres Unternehmens zu gewährleisten.

Alle unsere Auftragsverarbeiter bekommen von uns nur die personenbezogenen Daten, für die für die Erfüllung des erteilten Auftrags notwendig sind. Außerdem erhalten diese die Daten auch nur in dem zeitlichen begrenzten Rahmen, der für die Leistungserbringung erforderlich ist.

Leistungsträger erhalten nur die personenbezogenen Daten, die für die Erbringung des jeweiligen Reisebestandteils notwendig sind.

Daten, die beim Zugriff auf unser Internetangebot protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir rechtlich dazu verpflichtet sind. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

 

Google Maps
Auf dieser Website werden Google Maps eingesetzt. Das ist eine Dienstleistung der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA.
Beim Aufruf einer Seite mit Google Maps, wird von Google ein Cookie im Browser des Besuchers gesetzt. Dabei werden Nutzereinstellungen und Nutzerdaten verarbeitet.
Im Normalfall wird dieses Cookie nicht durch Schliessen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einem gewissen Zeitraum ab, wenn es nicht zuvor vom Websitebesucher manuell im Browser gelöscht wird. Wenn Sie mit der Weitergabe dieser Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Google Maps Dienstleistung deaktivieren, indem Sie die Javaskript-Funktion in Ihrem Browser ausschalten. Sie können dann aber Google Maps nicht mehr oder nur eingeschränkt nutzen.
Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich mit der automatisierten Erfassung und Nutzung der Daten durch Google einverstanden.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt nach den Google Nutzungsbedingungen:
http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html
und
http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

 

You Tube
Auf dieser Website werden You Tube Videos eingebunden. Das ist eine Dienstleistung der Firma C, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Der Einsatz dieser Videos erfolgt gemäß den Informationen zum Datenschutz von Google:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

Newsletter

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit über den „Abmelde“-Link im Newsletter widerrufen. Der Hansa Touristik Newsletter wird mit dem Newsletter-Dienst rapidmail (rapidmail GmbH, Augustinerplatz 2, 79098 Freiburg, Deutschland) versand. Rapidmail ist Mitglied der Certified Senders Alliance. Wir übertragen Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse an rapidmail lediglich für den Zweck der Newsletterzusendung durch uns. Ihre Daten werden von rapidmail so gespeichert, dass andere Kunden von rapidmail oder Dritte keinen Zugriff auf diese Daten haben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von rapidmail.

 

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

 

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie bei weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten und Datenschutz wenden Sie sich bitte per Mail an datenschutz [at] hansatouristik.de.

 

Widerspruch Werbe-Mails an Hansa Touristik
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.


Minderjährigenschutz

Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren (Kinder und Jugendliche) an, soweit diese nicht Mitreisende sind. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht und geben sie auch nicht an Dritte weiter.

Sicherheit
Dieses Internetangebot setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass Daten bei der Übermittlung von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht werden. Falls Sie vertrauliche Anfragen an uns senden, sollten Sie diese daher elektronisch signieren oder gegebenenfalls verschlüsseln.

 

 

 

KATALOG
kostenlose Katalogbestellung:
hier über unser Formular...

alternativ der Download hier: Katalog 2017

Katalog 2018

     

Hansa Touristik GmbH
Königstrasse 20
D-70173 Stuttgart

Fon: +49 (0)711/2293169-0
Fax: +49 (0)711/2293169-99
info[at]hansatouristik.de